Saunabesuch

Für den Besuch der Sauna im Storchennest gilt ab 13. Januar 2022 die „2G+„-Regel , d.h. der Saunabereich darf nur betreten werden, wenn der Status „geimpft“ oder „genesen“ nachgewiesen und überprüft ist und zusätzlich ein aktuelles (max. 24 Stunden altes), negatives Corona-Testergebnis vorgelegt wird oder die Booster-Impfung nachgewiesen werden kann. Notwendig ist daher für alle Saunabesucher*innen die Vorlage von Impf- bzw. Genesenenzertifikat und Personalausweis und für nicht geboosterte das Testzertifikat.

Bitte beachten Sie beim Saunabesuch auch weiterhin die Regeln zur Hygiene, Maskenpflicht und Abstandregeln sowie die Informationen auf den Hinweisschildern im Saunabereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.